Was sagen die Patienten zu Patientenbefragungen?

Wir fragen Patienten immer wieder nach ihrer  Meinung bezüglich der von uns in Arztpraxen durchgeführten Patientenbefragungen. Die Rückmeldungen zeigen, dass Patienten die Durchführung solcher Befragungen sehr begrüßen. Hier einige Zitate:

"Fragebogen ist in Ordnung. Nicht zu aufwendig. Übersichtlich."
"Den Fragebogen finde ich detailliert, er berücksichtigt  alle wichtigen Punkte."
"Fragebogen in seiner Form und Inhalt gut."
"War schnell und leicht zu beantworten."
"Ich finde es sehr gut, dass der Doktor und sein Team diese Befragung durchführen."
"Finde ich in Ordnung, nur so kann man wissen, was der Patient denkt."
"Ich finde die Fragebogenaktion eine sehr gute Sache!"
"Befragung von Zeit zu Zeit ist voll okay, damit Sie Ihre Arbeit reflektieren können."
"Sehr positiv, dass eine Befragung durchgeführt wird!"
"Gut, dass der Patient die Möglichkeit zur Beurteilung und Einschätzung bekommt. Das Vertrauen zu einer Praxis ist wichtig."
"Die Befragung gab mir Gelegenheit nochmals genau  hinzusehen, was in dieser Praxis geleistet wird."
"Auch als Befragter hätte ich Interesse an der Auswertung! Ist eine Bekanntgabe über die Praxis möglich?"

Wie auch im letzten Zitat, äußern Patienten immer wieder Interesse an den Ergebnissen der Befragung, an der sie teilgenommen haben. Zusammen mit dem Ergebnisbericht erhalten Sie von uns eine CD mit Vorlagen zur Erstellung eines Posters bzw. Flyers mit dem Sie Befragungsergebnisse sowie ggf. von Ihnen geplante bzw. umgesetzte Veränderungen an Ihre Patienten zurückmelden können, wenn Sie möchten.

Damit schließt sich der Qualitätskreislauf: Ihre Patienten sehen das Ergebnis ihrer eigenen (Ausfüllen eines Fragebogens) sowie auch Ihrer Bemühungen (Durchführung der Befragung durch die Praxis, Schlussfolgerungen für das Qualitätsmanagement).